Group-Office

Ausgereifte CRM und DMS Suite für kleine und große Unternehmen und Organisationen.

Das Gruppenkonzept erlaubt eine granulare Zuteilung von Berechtigungen und Funktionsmodulen; Gruppen und Benutzer sind über LDAP synchronisierbar. Gute Synchronisationsfähigkeit mit ActiveSync, SyncML und CardDAV . Filterung und Newsletter-Funktion über Adresslisten, auch Massenaussendungen möglich.  Konsequente Möglichkeit, Dokumente, E-Mails, Kontakte oder Termine miteinander zu verlinken oder zu kommentieren. Erweiterungsmodul Projekte mit Zeiterfassung und Abrechnung. Suchfunktion global oder pro Modul einschränkbar, indiziert auch Office- und PDF Dokumente. Das Workflow Modul umfasst einen einfachen Freigabemechanismus, anwendbar auf einzelne Objekte oder Ordner. Ausgereifter Kalender mit Verfügbarkleitsanzeige, Einladungen und Ressourcenbelegung.

Der Benutzer sieht beim Einstieg über ein Cockpit offene Aufgaben oder Nachrichten. Mobile Nutzer können Kalender oder Adressbuch synchronisieren, das Web-Interface ist nicht responsiv (Angular Version bzw responsive HTML5 geplant für Version 7). Aktivitätenstrom-Modul in aktueller Version 6.1 nur für Administratoren konzipiert.

Bewertung 9: Funktionen und Daten werden getrennt aufbereitet, Benutzeroberfläche ist anpassbar. Dateien werden als Files abgelegt und automatisch versioniert, Metadaten und Berechtigungen dazu in einer relationalen Datenbank, Zugriff über WebDav, Samba oder ownCloud (synchronisiert) möglich. Kalender sind über calDav und Kontakte über cardDav nicht nur exportierbar sondern auch synchronisierbar.

Vitalität mittel: Group-Office wird seit 2004 vom niederländischen Unternehmen Intermesh entwickelt. Die Betreuung der Software erfolgt professionell durch ein kleines Team mit dem Gründer Merijn Schering als Haupt-Maintainer. Wenig Community - Beteiligung. Eine Bridge zu ownCloud wurde von osAlliance Partnern erweitert.

Technologie: php 

Lizenz: AGPL community Version
Proprietär Pro Version (mit Sync) einmalige geringe Lizenzgebühr für beliebig viele Accounts

Support: SourceForge, Forum, Tickets (mit Supportvereinbarung) 

https://www.group-office.com
Dokumentation aller Funktionen: https://www.group-office.com/wiki/Main_Page
Wikipedia Überblicksseite: https://en.wikipedia.org/wiki/Group-Office

Anmerkungen: Bei osAlliance Mitgliedern und Kunden seit 2011 im täglichen Einsatz, inklusive Rechnungsmodul, kombiniert mit ownCloud.

Referenzen: 

ALLMENDA Social Business eG

Mit der ALLMENDA Genossenschaft wurden diverse Cloud Dienste und Webseiten entwickelt, die nach einer Zellteilung von der fairkom Gesellschaft weiter betreut werden.

Ardora – Recycling

Helmut Fabing/Günther Hellrigl

Unser Motto lautet: Verwenden statt verschwenden.
Darunter verstehen wir, alle Ressourcen bestmöglich und nachhaltig zu nutzen.

Kochkollektiv

Sacha Schlegel, Balzers

Das kochkollektiv kocht für dutzende bis tausende Leute und verwendet die fairkom cloud Dienste zur Kommunikation.

Partner: 

Roland Alton

Kommunikationsarchitekt, Informatiker, Social Designer.

Gründungsmitglied osAlliance und Leiter der Trägergesellschaft.

Mit mehr als 20 Jahre Projekterfahrung und Partnern im osAlliance Kompetenzverbund haben wir noch jede Herausforderung geschafft. Kundennutzen, Langlebigkeit, Transparenz, Agilität und klare Kommunikation sind wichtige Elemente in der Umsetzung von IT - und Kommunikationsprojekten. Meine Erfahrungen gebe ich auch als Lehrbeauftragter an der FH Vorarlberg weiter. Homepage mit Blog: http://roland.alton.at