Linphone Web

Linphone ist ein Open Source Softphone (SIP Client Programm), das für diverse Plattformen erhältlich ist (iOS, Android, Windows Phone 8, Linux, Windows Desktop, MAC OSX).
Linphone Web tut das Gleiche, erfordert aber nicht die Installation des Programmes auf dem Computer, sondern besteht aus einem Web User Interface und einem Browser-Plugin.

Hinter Linphone steht die Firma Belledonne Communications, die auch kommerziellen Support anbietet.
Als SIP Client erfordert es natürlich einen SIP Server. Je nach eingesetzter Server Software kann Linphone Web neben Textchat, Dateiaustausch, Audiochat, Audiokonferenz auch Videochat und Videokonferenz.

Wie funktioniert das konkret:
Die User rufen die Website (das User Interface) auf. Falls der Browser noch kein Linphone Plugin hat, wird der Download angeboten und das Plugin installiert. Dann können User direkt die gewünschten Nummern im Web-Interface eingeben und telefonieren (VoIP), Konferenzen starten, Textmeldungen austauschen…
Der Verlauf der Chats und Telefonanrufe wird dabei lokal gespeichert, damit sie das nächste mal wieder zur Verfügung stehen. Auch angelegte Kontakte werden lokal gespeichert.

Vitalität hoch

Technologie: Javascript, HTML, CSS (Web Interface), diverse (Browser Plugin) 

Lizenz: GPLv2 

Support: http://www.belledonne-communications.com/linphone-web.html 

http://www.linphone.org/technical-corner/linphone-web/overview
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Linphone
Dokumentation: https://www.linphone.org/docs/linphone-web/
Firefox Marketplace für Apps: https://marketplace.firefox.com/ (noch wenige Business Apps)

Alternativen:

SIP Clients (zur lokalen Installation) sind i.A. für alle Plattformen erhältlich. Auch bei Open Source Projekten gibt es eine Auswahl:
https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_SIP_software#Free_and_open-source_license_2
http://www.voip-info.org/wiki/view/Open+Source+VOIP+Software