Blog

fairkom ownCloud ist nun nextcloud

Liebe ownCloud NutzerInnen,

nachdem nun auch GroupOffice mit einem fairlogin Account genutzt werden kann haben wir an diesem Wochenende einen wichtigen weiteren Meilenstein erreicht: statt ownCloud bieten wir nun nextcloud in der brandaktuellen Version 13.

Testzugang: https://fairkom.net/owncloudTEST

ACHTUNG: Falls jemand mit ownCloud Dateien im GroupOffice synchronisiert hat: dieser Ordner wird am PC (und nur dort!) gelöscht. Eventuell vorher ein Backup machen (wir haben auch eines).

Mit Enigmail E-Mails komfortabel verschlüsseln

Enigmail ist die Verschlüsselungsmaschine für den beliebten Thunderbird E-Mail Client. Basis ist das PGP Protokoll, wozu es eine eigene Infrastruktur für Schlüsselserver gibt. Dort liegen die öffentlichen Schlüssel gepaart mit den E-Mail Adressen. Man legt dabei selbst fest, wie sehr man einem Schlüssel vertraut. Die höchste Sicherheitsstufe wird erreicht, wenn man in einem persönlichen Treffen die Signatur austauscht.  Alles basiert auf quelloffener, freier Software, wo es keinerlei HIntertüren gibt.

Creative Commons Einführung in Kufstein am 17.4.2018

Roland Alton wurde eingeladen, im Philosophischen Cafe Kufstein über die "Die Ökonomie des Teilens" zu sprechen.

Zwiebelschalen - Identität

fairlogin bietet mehrere Varianten der Identifikation bei der Registrierung:

Creative Commons Policy Roundup

In a new year's newsletter CC is highlighting aspects of what needs to be done on the political stage. Here is an excerpt with links of the sources. The CC Austria team will be looking forward to continue pushing such issues on a national level also in 2018. 

 

Seven ways to save the EU copyright reform effort in 2018

https://www.communia-association.org/2018/01/08/seven-ways-save-eu-copyright-reform-effort-2018/

Meltdwon Sicherheitslücke geschlossen

Der Meltdown Bug in Intel Prozessoren sollte erst am 9.1.2018 veröffentlicht werden. Doch die hektische Arbeit an der Schliessung der Sicherheitslücke durch eingeweihte Teams erregte Aufmerksamkeit, sodass ein früheres Reagieren notwendig wurde.

Wir haben zeitnah reagiert und führten am 5.1.2018 upgrades auch am Hauptsystem durch. Dadurch kam es zu einer kurzfristigen Nichterreichbarkeit der von fairkom gehosteten Dienste. Je nach Verfügbarkeit neuer Kernel Releases muss dieser Prozess mitunter in den nächsten Tagen auch wiederholt werden.

Seiten